ISO 45001

Die ISO 45001 Beratung und das Audit bieten eine strukturierte Methode, um die Einhaltung der Anforderungen des Standards zu überprüfen und sicherzustellen

ISO 45001 ist ein internationaler Standard für Arbeitsschutzmanagement. Er legt Anforderungen an ein effektives Arbeitsschutzmanagement-System (AMS) fest und bietet einen Rahmen für die Verbesserung der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes in Organisationen. ISO 45001 basiert auf dem Plan-Do-Check-Act-Ansatz und kann in jeder Organisation angewendet werden, unabhängig von ihrer Größe, Struktur oder Branche.

Unsere ISO 45001 Beratung und das Audit bieten eine strukturierte Methode, um die Einhaltung der Anforderungen des Standards zu überprüfen und sicherzustellen.

Die ISO 45001 Zertifizierung ist ein weiterer wichtiger Bestandteil des Standards. Durch die Zertifizierung wird sichergestellt, dass Organisationen den Standard kontinuierlich einhalten. Unsere ISO 45001 Trainings und Schulungen sind eine wesentliche Komponente des Standards, da sie sicherstellen, dass alle Mitarbeiter die erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten erwerben, um das AMS effektiv zu implementieren.

Die ISO 45001 Schulungen sind für alle Mitarbeiter erforderlich, die mit der Erstellung und Umsetzung des AMS beauftragt sind. Die Schulungen sollten auch für alle Mitarbeiter erfolgen, die in den Betrieben tätig sind, in denen ein AMS implementiert wird. Die Schulungen sollten so gestaltet sein, dass die Teilnehmer die Kenntnisse und Fähigkeiten erwerben können, um das AMS effektiv zu implementieren.

Die ISO 45001 Trainings und Schulungen werden von einem erfahrenen Trainer durchgeführt

Die Trainer und Berater haben umfangreiche Erfahrung in der Implementierung von Arbeitssicherheitsmanagement-Systemen verfügen, sowie die Erfahrung in der Erstellung von Arbeitssicherheitsplänenn. Ebenfalls in der Durchführung von Risikoanalysen verfügen.

ISO 45001 - Gefahr erkannt, Gefahr gebannt! - ISO 45001 - Arbeitsschutzmanagement Beratung & Zertifizierung

Die ISO 45001 dient dem innerbetrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutz und kann zertifiziert werden. Der ISO 45001 ist das weltweit bekannteste Zertifikat für Arbeitsschutzmanagement-Systeme.

Sicherheit geht vor - ISO 45001

Die Vorteile einer Zertifizierung nach ISO 45001 liegen auf der Hand: Der Arbeits- und Gesundheitsschutz verbessert sich. Davon profitieren in allererster Linie die Arbeiter und Angestellten eines Unternehmens.

Das heißt, sie sind viel stärker motiviert, gut zu arbeiten. Das erhöht die Produktivität des Unternehmens.

Außerdem können durch eine nachweisliche Orientierung an diesen Normen die anfallenden Versicherungskosten deutlich verringert werden. Natürlich setzen viele Unternehmen und öffentliche Auftraggeber eine Zertifizierung nach diesen Standards voraus. Sonst werden erst gar keine Geschäftsbeziehungen aufgenommen.

ISO 45001 Beratung & Weiterbildung rund um Arbeitsschutzmanagement und Arbeitsschutz im Unternehmen

Es wird auch immer wichtiger, dass Lieferanten aus Ländern mit niedrigeren Arbeitsschutzstandards durch eine solche Zertifizierung beweisen, dass es bei ihnen gesund und sicher zugeht.

Vorteile, die sich für Sie als Unternehmen aus einer ISO 45001:2018 Zertifizierung:

✔ Identifikation und Analyse potenzieller Gefahrenquellen
✔ Bewertung daraus resultierender Risiken
✔ Formulieren verbindlicher Ziele und Vorgehensweisen zur Vermeidung dieser Gefahren und zur Optimierung der Arbeitssicherheit
✔ Optimale Vorbereitung auf eventuelle Notfälle
✔ Erfüllen gesetzlicher Sicherheits-, Gesundheitsschutz- und Arbeitsschutzstandards
✔ Minimierung von Produktionsstopps
✔ Verringerung anfallender Versicherungskosten
✔ ein positives Aushängeschild für Ihr Unternehmen

Wir sollten reden...

… wenn Sie sich in einem oder mehrerer Bereiche wiederfinden. Aber wir sollten auch reden, wenn Sie sich nicht sicher sind, ob wir Ihnen helfen können. Meist lässt sich durch ein Gespräch ganz einfach klären, wo Bedarf besteht und wo genau wir helfen können.