Projektmanagemement

APQP, Projektmanagement und Qualität

Die Ziele und Wünsche zu den Themen APQP, Projektmanagement und Qualität sind naheliegend: Die meisten Unternehmen stellen sich ihre Projektziele so vor, dass die Qualität stimmt, Termine und Kosten optimal geplant werden und ressourcenverschwendende oder ertragsmindernde Risiken „aus der Welt geschafft“ werden. Sie wünschen sich korrekte Projektabläufe und wollen wissen, ob und was im Projektablauf verändert werden muss.

Außerdem werden immer wieder händeringend praxiserprobte Helfer und Unterstützer gesucht, die sich darum kümmern, dass qualitätskonforme Serienanläufe, Termine und Kostenkalkulationen eingehalten werden.

An diesem Punkt kommen wir ins Spiel.

APQP, Projektmanagement und Qualität

Unser Angebot für Sie

Wir bieten unseren Kunden aus den Bereichen Non-Automotive, Automotive und Transportation Railway Unterstützung und Hilfe rund um das Projektmanagement, der Schwerpunkt liegt auf der Qualität. Als Consultant und Umsetzungsberater sind wir für unsere Kunden ganzheitlich beratend hinsichtlich des Projektmanagements innerhalb des Produktentstehungsprozesses PEP da und agieren gezielt hinsichtlich der einzelnen Phasen, also auch Prototypen, Konzeption und Entwicklung, Serie und Vorserie.

Auch als Interim Manager haben wir jahrelange Erfahrung zu bieten und präsentieren uns als umsetzungsstarker und lösungsorientierter Spezialist für Sonderprojekte, Serienprojekte und natürlich Organisationsprojekte. Dabei haben wir stets die externen und internen Wertschöpfungsketten im Visier.

Mit unseren Kunden stimmen wir regelmäßig Aufgabenstellungen, Ziele, den Projektplan, die zur Verfügung stehenden Ressourcen, Arbeitspakete, Meilensteine, Phasen, das Projektcontrolling, Kick-Off und die einzelnen Projektreviews ab. Darüber hinaus sind wir für die Einzelheiten des Projektmanagements, für PDCA, die einzelnen Phasen und die Lernprozesse da.

Fazit: Projektmanagement und Qualität auf höchstem Niveau und in den Bereichen, die entscheidend sind. Das ist unser Angebot für Sie.

Unsere Dienstleistungen rund um die Themen APQP, Automotive Core Tools und Qualitätsvorausplanung

Verschaffen Sie sich hier ein Überblick darüber, was wir für Sie tun können.

Wir helfen Ihnen bei der Überbrückung von unternehmensinternen Vakanzen:

  • Wir kümmern uns als Projektleiter um die Qualität und um die Projekte auf der Projektebene
  • Wir stehen Ihnen als Anlaufmanager zur Verfügung
  • Wir agieren als Resident Engineer

Unser Angebot für Serienprojekte:

  • Wir sind Spezialisten für Automotive
  • Wir sind da für das Projektmanagement Automotive gemäß PPAP, APQP, VDA und PPF
  • Wir sorgen für die Vorausplanung der Qualität im Produktentstehungsprozess PEP in Verbindung mit Core Tools
  • Wir stehen für die Prozessfreigabe R@R, die Produktfreigabe mit der Erstbemusterung gemäß PPF und PPAP und den Serienfähigkeitsnachweis nach SFN
  • Wir sind Ihr Anlaufmanagement für die Absicherung Ihres Serienstarts
  • Wir dienen als externer Resident Engineer, der zwischen Lieferanten und Kunden vermittelt
  • Unsere Spezialität sind Transportation Railway und Non-Automotive
  • Das Projektmanagement erledigen wir nach kundenspezifischen Vorgaben
  • Prozessfreigaben und Produktfreigaben erfolgen ebenfalls gemäß den Kundenvorgaben

Unsere qualitätsrelevanten Soderprojekte - immer entlang der Wertschöpfungskette

  • Wir begleiten Sie bei der Verlagerung der Lieferumfänge
  • Wir kümmern uns um die Lieferantenentwicklung auf der Systemebene, dem Projektmanagement und um die Prozesse, die sich mit der Qualifizierung der Lieferanten und des Lieferantenmanagements beschäftigen.
  • Wir arbeiten an der Senkung von Reklamationen, und zwar sowohl hinsichtlich der Lieferanten als auch hinsichtlich der Kunden, was ein ausgefeiltes Beschwerdemanagement integriert
  • Wir unterstützen Sie mit Troubleshooting, sollte es Probleme bei der Qualität geben

Unser Angebot für Organisations- und Prozess-Projekte

  • Wir sind für die Einführung des Projektmanagements mit Coaching, Prozessen und Projektmanagement-Tools da
  • Außerdem gehören das strategische und operative Multiprojektmanagement, die Priorisierung, Projektportfolio, Projektcontrolling und Ressourcenplanung zu unseren Stärken
  • Ebenso verstehen wir uns auf qualitätsrelevantes Veränderungsmanagement (auch als Changemanagement bekannt) mit dem Ziel der Umsetzung von Systemen, Strategien, Aufbaustruktur und Prozessen, wozu unter anderem die Einführung von CAQ-Systemen und / oder MES-Lösungen, auch für mehrere Standorte, gehört, das Lieferantenmanagement zum Aufbau und Ausbau der Qualität von Lieferanten, das Beschwerdemanagement zur Senkung von Reklamationen, der NTF-Prozess (No Trouble Found), die Gewährleistung und die Prozessoptimierung von Prozessen und Strukturen

Projektmanagemement und Projektergebnisse

Unser Projektmanagement, Ihr Nutzen

Zusammengefasst lassen sich Ihre Vorteile unserer Arbeit wie folgt auf den Punkt bringen:

  • Oberste Priorität haben für uns die konsequente Kommunikation und die entsprechende Umsetzung
  • Bei uns wissen Sie nicht nur, dass sie besser geworden sind, sondern auch, warum
  • Wir haben mit zahlreichen Lieferanten und Kunden jahrelange Projekterfahrung
  • Wir gehen ganzheitlich vor und verbinden strukturiertes und systematisches Vorgehen bei Projekten
  • Wir verfügen über Expertenwissen und verfolgen den Ansatz der Lösungskompetenz, der ein hohes Know-how-Transfer für Ihr Unternehmen bedeutet
  • Wir haben Erfahrungen sowohl mit dem Mittelstand, KMU als auch mit Konzernen
  • Wir bringen unternehmerisches Denken und Handeln mit
  • Wir arbeiten ausschließlich aus aufgabenbezogenen Interesse
  • Wir scheuen auch die Sicht eines unabhängigen Dritten nicht

Wir sollten reden...

… wenn Sie sich in einem oder mehrerer Bereiche wiederfinden. Aber wir sollten auch reden, wenn Sie sich nicht sicher sind, ob wir Ihnen helfen können. Meist lässt sich durch ein Gespräch ganz einfach klären, wo Bedarf besteht und wo genau wir helfen können.

Oft wird schnell klar, dass die Schwerpunkte im Projektmanagement liegen, dass Unterstützung beim Interim Management besteht oder Informationen zu Consulting Qualität benötigt werden. Nicht selten stellt sich aber auch heraus, dass der Einsatz eines externen Projektleiters bzw. eines externen Qualitätsmanagers gebraucht wird.

Sprechen wir drüber.

Wo erhalte ich weitere Informationen rund um die Themen Qualitätsmanagement, Leadership / Führung, Digitalisierung und Industrie 4.0?

Informationen zu den Themen Führungskräfteentwicklung und Leadership erhalten Sie hier: https://www.manager-plenum.de/ - https://www.mallorca-kontor.de/ - https://www.kraftwerk-kontor.de/

Informationen zum Thema Qualitätsmanagement im Automotive Umfeld erhalten Sie hier: https://www.automotive-kontor.de/ - https://www.iatf16949-kontor.de/

Weitere Informationen zu den Themen Qualitätsmanagement, Prozessoptimierung und ISO 9001 erhalten Sie hier: https://www.audit-kontor.de/ - https://www.tqm-kontor.de/ - https://www.qm-kontor.de/

Weitere Informationen zu den Themen FMEA, Risikomanagement, Risikoanalyse und QFD erhalten Sie hier: https://www.qfd-kontor.de/ - https://www.fmea-kontor.de/

Weitere Informationen zu den Themen Lean, Changemanagement / Veränderungskultur, KVP, 5S, Six Sigma erhalten Sie hier: https://www.lean-kontor.de/ - https://www.kaizen-kontor.de/ - https://www.sixsigma-kontor.de/

Weitere Informationen zu den Themen APQP, Automotive Core Tools, Projektmanagement und Qualitätsvorausplanung erhalten Sie hier: https://www.apqp-kontor.de/

Weitere Informationen zu den Themen Industrie 4.0, Digitalisierung, MES Lösungen und CAQ Software Einsatz erahlten Sie hier: https://www.mes-kontor.de/ - https://www.tech-kontor.de/ - https://www.industrie40-kontor.de/ - https://www.caq-kontor.de/

Weitere Informationen zu den Themen Product-Lifecycle-Management / PLM, Enterprise Content Management / ECM, Customer Relationship Management / CRM  und Dokumenten Management Systemen / DMS erahlten Sie hier: https://www.crm-kontor.de/ - https://www.plm-kontor.de/ - https://www.ecm-kontor.de/ - https://www.dms-kontor.de/

Informationen zu den Themen Reklamationsmanagement / Beschwerdemanagement, Service Excellence und Kundenorientierung erhalten Sie hier: https://www.servicequalitaet-kontor.de/ - https://www.8d-kontor.de/ - https://www.lead-kontor.de/ - https://www.salesforce-kontor.de/

Informationen zu den Themen Qualitätsmanagement, Lean, KVP und 5S im Pharma, Medizintechnik und Lebensmittel Umfeld erhalten Sie hier: https://www.haccp-kontor.de/- https://www.gmp-kontor.de/ - https://www.fda-kontor.de/

Wo erhalte ich weitere Informationen rund um die Themen von Seminar-Terminen, Inhalten und Veranstaltungsorten?

Alle Informationen zu unseren Trainings und Seminaren erhalten Sie auf unserem Seminar- und Trainings-Portal Seminar Plenum

Wo erhalte ich Antworten auf häufig gestellte Fragen?

Alle Fragen und Antworten zu häufig gestellten Fragen erhalten Sie hier in https://www.kontor-gruppe.de/glossar.html. Sie haben Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Feedback und die Gespräche mit Ihnen. Gerne nehmen wir Ihre Anregungen und Fragen mit in die Datenbank auf.

Was umfasst eine APQP Checkliste?

APQP = Advanced Product Quality Planning. Auf Deutsch: PQVP = Produkt Qualitätsvorausplanung. Das Referenzbuch APQP wurde von der Chrysler, Ford, General Motors Supplier Quality Requirements Task Force erstellt. In unseren APQP Seminaren und Lehrgängen erhalten Sie Praxisbeispiele und APQP Checklisten.

Was bedeutet QVP?

Bei QVP handelt es sich um Qualitätsvorausplanung. Die Qualitätsvorausplanung (APQP) ist ein strukturiertes Verfahren zur Definition und Ausführung der Maßnahmen, die erforderlich sind, dass ein zu realisierendes Produkt den Anforderungen des Kunden entspricht.

Was bedeutet PEP?

PEP steht für Produktentstehungsprozess. Der PEP / Produktentstehungsprozess besteht aus den folgenden Phasen:

Definitions- und Entwurfsphase
Entwicklungs- und Produktionsplanungsphase
Beschaffungs- und Vorserienphase
Serienphase