Feinplanung

Feinplanung / Auftragsplanung: Auftrags-, Projekt- und Termindaten als Basis einer digitalen Produktion | Fertigungsplanung als zentraler MES-Baustein

Feinplanung im Zeitalter der Digitalisierung und Industrie 4.0 | Eine der großen Chancen im Zeitalter der Digitalisierung ist die übersichtliche Feinplanung.

Geeignte MES-Lösungen müssen hier durch dynamische Terminüberwachung und eine eindeutige Darstellung aller Aufträge verfügen. Drohende Terminkollisionen und visualisierte Engpässe müssen erkannt werden, durch Simulationen durchgeführte Tests erleichtern geplante Abläufe zusätzlich.

Feinplanung/ Fertigungsleitstand als zentrale Komponente von MES-Lösungen (Manufacturing Execution System)

Eine der großen Chancen im Zeitalter der Digitalisierung ist die übersichtliche Feinplanung.

Feinplanung und Maschinenbelegungspläne

Im Zusammenhang mit einer MES-Software und der Feinplanung müssen Maschinenbelegungspläne dynamisch aktualisiert werden, die Bedieneroberflächen die Prozessbilder und Anlagen müssen vollgrafisch sein, die Rüstzeitplanung dynamisch.

Nur scheinbar weniger wichtig ist die Planung, von Urlaubs- und Feiertagen, doch auch sie muss von MES-Lösungen berücksichtigt werden, weil sie sich ebenfalls auf die Produktion auswirken.