FMEA Schulung

FMEA Schulung und Online-Training mit Experten

In der heutigen schnelllebigen Geschäftswelt ist es wichtig, immer auf dem neuesten Stand zu sein und die besten Methoden und Techniken anzuwenden. Dies gilt insbesondere auch für den Bereich der Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse (FMEA).

Ob Sie nach einer FMEA Schulung suchen oder Ihr Team in den aktuellsten Strategien und Methoden trainieren möchten - wir sind Ihr zuverlässiger Partner.

Was wir anbieten:

  • Ausbildung, Schulung & Online-Training: Wir bieten maßgeschneiderte FMEA Schulungen und Online-Trainings an, die sich speziell auf Ihre Bedürfnisse konzentrieren. Dies garantiert, dass Ihr Team nicht nur die Theorie, sondern auch die Praxis beherrscht.
  • Experten-Wissen: Unsere Experten halten stets die neuesten Informationen und Trends bereit, damit Ihr Unternehmen immer einen Schritt voraus ist.
  • Umfassende FMEA Beratung: Ob es um die Konzeption einer neuen Methode geht oder um die Umsetzung strategischer Ziele, unser Team steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Was Sie erwarten können:

  • Definition & Aufgaben: Wir erklären nicht nur, was FMEA ist, sondern auch, warum es für Ihr Unternehmen von entscheidender Bedeutung sein kann.
  • Konzeption & Methode: Mit einem klaren und erprobten Ansatz helfen wir Ihnen, FMEA effektiv und effizient in Ihren Prozessen zu integrieren.
  • Ziele & Umsetzung: Es reicht nicht aus, nur zu wissen, was zu tun ist. Wir sorgen dafür, dass die Theorie in die Praxis umgesetzt wird, um echte Ergebnisse zu erzielen.

Inhalte und Schwerpunkte der FMEA-Schulung

Während unserer FMEA-Schulung lernen die Teilnehmer die Grundlagen der FMEA-Methodik, einschließlich ihrer Zwecke, Vorteile und Anwendungsgebiete. Typischerweise umfasst die Schulung folgende Schwerpunkte:

1. Einführung in die FMEA

Eine Erklärung dessen, was eine FMEA ist, warum sie wichtig ist und wie sie in verschiedenen Kontexten eingesetzt wird.

2. Anleitung zu den FMEA-Schritten

Eine detaillierte Anleitung zum FMEA-Prozess, der unter anderem folgende Schritte beinhaltet:

  • Identifikation der zu analysierenden Elemente (Produkte, Prozesse, Systeme).
  • Ermittlung möglicher Fehlerquellen und Fehlermodi.
  • Bewertung der Auswirkungen von Fehlern auf Kunden, Produktion, Sicherheit usw.
  • Schätzung der Eintrittswahrscheinlichkeit von Fehlern und deren Erkennbarkeit.
  • Berechnung des Risikowertes für jeden Fehlermodus.
  • Priorisierung der Fehlermodi nach Risiko.

3. Risikobewertung und -reduzierung

Methoden zur Bewertung des Risikos, wie z. B. Risikomatrix, sowie Strategien zur Reduzierung des Risikos durch Maßnahmen zur Fehlervermeidung, Fehlererkennung und Fehlerreduzierung.

4. Dokumentation

Die korrekte Art und Weise, eine FMEA-Dokumentation zu erstellen, die die analysierten Elemente, identifizierten Fehlermodi, Bewertungen und vorgeschlagenen Maßnahmen enthält.

5. Beispiele und Übungen

Praktische Beispiele und Übungen, um die Teilnehmer mit der Anwendung der FMEA-Methodik vertraut zu machen.

6. Kontinuierliche Verbesserung

Die Bedeutung der FMEA als Werkzeug zur kontinuierlichen Verbesserung von Produkten und Prozessen.

Unsere FMEA-Schulungen können je nach Organisation, Branche und Anforderungen unterschiedlich gestaltet sein. Sie können zum Beispiel auch als Workshop, Seminar oder Online-Kurs angeboten werden.

Haben Sie Interesse oder Fragen?

Kontaktieren Sie uns noch heute und erfahren Sie, wie unsere FMEA Schulung Ihr Unternehmen auf das nächste Level heben kann!